Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für das Tagungshotel einen

Koch (m/w/d)

in Vollzeit (39 Stunden / Woche). Die Stelle ist vorerst für 1 Jahr befristet.

Das DRK Tagungshotel Münster liegt im Süden von Münster in direkter Nähe zum Aasee. Das Hotel verfügt über 85 Hotelzimmer in unterschiedlichen Kategorien, 10 moderne Tagesräume, das Bistro „Henry“ mit 35 Sitzplätzen, ein Selbstbedienungsrestaurant mit120 Sitzplätzen und eine Terrasse mit 50 Plätzen. Das DRK Tagungshotel Münster wird als Inklusionsbetrieb geführt.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Koch/Köchin 
  • Erste Berufserfahrung 
  • Selbstständige, saubere und konzentrierte Arbeitsweise
  • Ruhiges und besonnenes Wesen

Ihre Aufgaben:

  • Ausführung und Kontrolle der fachgerechten Produktion aller Gerichte entsprechend dem aktuellen Speisenangebot
  • Mitverantwortung für einen in jeder Beziehung reibungslosen Organisations- und Arbeitsablauf im gesamten Küchenbereich innerhalb des Betriebes sowie bei Außer- Haus- Veranstaltungen
  • Überwachung und Einhaltung aller Hygienevorschriften und betrieblichen Richtlinien sowie aller die Küche betreffenden gesetzlichen Bestimmungen und Vorschriften
  • Fachgerechte Handhabung, Pflege und Reinigung aller eingesetzten Arbeitsgeräte und betrieblichen Hilfsmittel
  • Pflege und Kontrolle, kostenbewussten Einsatz und rechtzeitige Anforderung aller verwendeten Materialien
  • Sicherstellung des erforderlichen Mise-en-place
  • Verantwortung für die fachgerechte Lagerung und Verwendung aller Rohstoffe und Produkte
  • Kontrolle der Qualität, der Quantität und des Preises bei der Annahme der direkt in die Küche gelieferten Waren
  •  Bei Bedarf sachgemäße Beratung am Gast
  • Ständige Kontrolle der Qualität in seinem Produktionsbereich
  • Kenntnisse über Veranstaltungsumläufe und aktuelle Aktionen; entsprechende Disposition
  • Sorge tragen für einen sparsamen Energie- und Hilfsmittelverbrauch
  • Kreative Anregung zur Menü- und Speisengestaltung
  • Information des/der Vorgesetzten über technische Mängel, Schäden und Defekte
  • Mitarbeit bei Inventuren
  • Mitverantwortlich für die Einführung und Einarbeitung der Mitarbeiter/innen
  • Betreuung und Anleitung der Mitarbeitenden mit Einschränkung

Wir bieten:

  • Eine geregelte Arbeitszeit in einer 39-Stunden-Woche
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten
    - Wenig Wochenenden
    - Kaum Arbeitszeiten nach 20:00 Uhr
    - Keine Weihnachtsfeiertage
    - Keine Silvesterveranstaltung
  • Keinen a-la-carte-Stress
  • Planbare Aufgaben
  • Bereitstellung und Reinigung ihrer Arbeitskleidung
  • Genaue Erfassung der Arbeitszeiten (auch bei eventuellen Überstunden)
  • Ehrliche und pünktliche Gehaltszahlung nach dem DEHOGA Tarifvertrag
  • Arbeiten in einem Team, in dem auch mal gelacht wird.
  • Weitere Vorteile im Team des DRK

Wir bieten ein interessantes Aufgabengebiet und eine Vergütung nach Manteltarifvertrag DEHOGA.

Wir schätzen Vielfalt und freuen uns über Bewerber*innen, die unseren Gästen eine gute Zeit bereiten möchten.

Wenn Sie unser Team bereichern möchten, richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung, vorzugsweise per E-Mail bewerbung@drk-westfalen.de bis zum 31.03.2024 an die

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung